Neopanterra e.V.

Ab aufs Nachbargrundstück

Notunterkunft Wollenberger Str.

Ein Jahr lang haben wir eine Notunterkunft, zur Erstversorgung geflüchteter Menschen, betrieben. Die Turnhalle umfasste eine Platzkapazität von max. 200 Personen. Gelegen im Bezirk Hohenschönhausen haben wir eine enge Kooperation zum zuständigen Stadtteilzentrum, einer kath. Kirchgemeinde und einzelnen Institutionen und Unterstützer*innen aufgebaut.  Die Kinder besuchten die umliegende Schulen und unsere ehemaligen Bewohner*innen fanden Anschluss an verschiedenen Vereinen und Freizeitmöglichkeiten. Vor Ort gab es einen hausinternen Deutschkurs, mit Fokus auf Alphabetisierung und Vermittlung von Grundkenntnissen. Wir haben trotz eingeschränkten räumlichen Möglichkeiten viele Feste gefeiert und zusammen mit unseren Bewohner*innen einen schönen Außenbereich gestaltet.

Jetzt wird die Halle wieder freigegeben und wir ziehen aufs Nachbargrundstück.

Mehr in der nächsten News!

 

Neopanterra e.V.

Herzlich Willkommen bei Neopanterra e.V.!

Wir sind ein junger gemeinnütziger eingetragener Verein.

Ziel des Vereins ist es, Flüchtlingen über die Erstversorgung hinweg zu helfen. ...

BERLINSTARK

Der Verein sucht auch den Zugang und die Zusammenarbeit mit anderen gemeinnützigen Vereinen, sowie Kirchengemeinden, die den gleichen Zweck verfolgen.
Der Zweck des Vereins ist insbesondere verankert durch die besondere Unterstützung von minderjährigen Flüchtlingen, ...

Adresse (Verein)

Neopanterra e.V.
Sybelstraße 16
10629 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 (0) 30 220 662 078
E-Mail: helfen@neopanterra.de

Adresse (aktuelle GU)

GU Groß Glienicker Heide 9-11
(ehem. Seeburger Chaussee 2)
14476 Potsdam
Deutschland

Tel.: +49 (0) 33201 430 271
Fax: +49 (0) 33201 430 272